Make rosenkohl great again - mit vergnügen münchen

"Was, du kaufst Erdbeeren im Winter?!", sagte eine Freundin einst entsetzt. Zwei Minuten später bestellte sie Avocado-Toast und Bananen-Pancakes. Kennt ihr? Es ist tatsächlich ein Dilemma, denn bei Erdbeeren, Spargel und Kürbis schwingen wir gerne die Moralkeule in Sachen Regionalität und Saisonalität. Bei Bananen, Tomaten und Avocados haben wir dann aber spontane Botanik-Amnesie und denken gar nicht darüber nach, dass diese Lebensmittel meistens mehr Flugmeilen auf dem Buckel haben als so mancher Miles & More-Kunde.

… mehr im Bericht von Nina - einfach auf den Button klicken :)

 

der traum von den geteilten läden - paralellnutzung & sharedSquare

Daniela und ihre Geschäftspartnerin Nasti Broda (33) sind auch Parallelnutzer. Zuerst haben sie die Nudo Pastabar in der Amalienstraße, die erst am Abend öffnet als Frühstückslokal genutzt. Bananaleaf heißt das erfolgreiche vegane Frühstückskonzept, das immer mal wieder in der Stadt aufpoppt, ab Januar jeden Samstag im Restless in der Luisenstraße mit einem Yoga-Workshop.

Mehr dazu im Bericht - einfach auf den Button klicken :)